Schunk

Ritterswürden

und PARTNER

Rechtsanwälte · Fachanwälte · Notar

Ihr Mandat in guten Händen

Unsere Rechtsgebiete – Wir stehen Ihnen zur Seite

Hier noch einmal alle Rechtsgebiete in der Übersicht.
Wir sind für Sie da, wenn Sie Fragen oder Probleme insbesondere aus dem Bereich folgender Rechtsgebiete haben:

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht regelt umfänglich die Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern sowie den jeweiligen Verbänden und Gewerkschaften. Die zugehörigen Regelungen sind über viele verschiedene Gesetzte verteilt. Relevante Regelungen finden sich zusätzlich in Arbeitsverträgen und Tarifverträgen. Das Arbeitsrecht erfasst also Streitigkeiten über die Begründung oder Beendigung von Arbeits- und Ausbildungsverhältnissen, Teilzeit- und Befristungsvereinbarungen, Abfindungen und Lohnstreitigkeiten bis hin zur Zeugniserteilung etc.
Die qualitativ hochwertige Beratung und Betreuung unserer Mandanten auf dem Gebiet des Arbeitsrechts wird durch Rechtsanwalt Ritterswürden als Fachanwalt für Arbeitsrecht sichergestellt.

Baurecht

Das Baurecht teilt sich in das öffentliche Baurecht und das private Baurecht auf.
Ersteres befasst sich mit den Beziehungen zwischen den privaten Bauherren und den Behörden. In diesen Bereich gehören insbesondere Baugenehmigungen. Die Beziehung zwischen Bauherrn und Behörden endet jedoch nicht mit der Errichtung des Bauwerks. Auch danach können bei Nutzungsänderungen, An- und Umbau, Abbruch oder durch Verfügungen der Behörden Probleme entstehen.
Das private Baurecht regelt die Beziehungen zwischen allen unmittelbar am Bau Beteiligten, die sich von der Planung bis zur Errichtung eines Bauwerks ergeben. Erfasst werden insbesondere die Beziehung zwischen Bauherren, Architekten, Bauunternehmern, Subunternehmern etc. über Werkverträge, Architektenverträge usw.

Erbrecht

Die im fünften Buch des Bürgerlichen Gesetzbuchs geregelte Materie des Erbrechts befasst sich mit den Fragen, die in Bezug auf die Rechtsbeziehungen eines Verstorbenen und auf das Vermögen auftreten.
Das Erbrecht enthält u. a. Regelungen über die Erbfolge, das Testament, das Vermächtnis, Pflichtteile und Pflichtteilssansprüche und deren Durchsetzung, die Vor- und die Nacherbschaft, die Erbausschlagung, die Erbauseinandersetzung, die Testamentsvollstreckung und vieles mehr.
Nicht zuletzt durch die langjährige Notariatspraxis sind eine hochwertige Beratung und Abwicklung aller Erbfälle durch uns gewährleistet.

Miet- und Pachtrecht

Im Bereich des Miet- und Pachtrechts werden die zeitweise Überlassung von Räumen zu Wohn- oder Gewerbezwecken geregelt. Hierunter fallen die Begründung und Beendigung von Miet- und Pachtverhältnissen, die Abrechnung von Nebenkosten, Fragen rund um den Auszug (insbesondere „Schönheitsreparaturen“), die zwangsweise Räumung von Mietobjekten, etc.
Wir betreuen unsere Mandanten in allen Fragen des privaten und des gewerblichen Mietrechts auf Basis langjähriger Erfahrung sowohl aus Mieter- als auch aus Vermietersicht.

Familienrecht

Das Familienrecht regelt Fragen der Ehe und der Verwandtschaft, der Abstammung, der Vormundschaft, der rechtlichen Betreuung und der Pflegschaft sowie der Lebenspartnerschaft. Hierzu gehört auch das sensible Thema Kindschaftssachen mit Regelungen zu Sorgerecht, Unterhalt, Umgang etc.
Wir bieten Ihnen in unserem Hause Tätigkeiten in allen Bereichen des Familienrechts an. Diese erstrecken sich von der Beratung vor Eingehung einer Ehe, z.B. zu Güterstandsvereinbarungen oder der Erarbeitung eines Ehevertrages, über die Betreuung bei Scheidung einer Ehe mit den damit zusammenhängenden vermögensrechtlichen Fragen bzgl. Zugewinn, Unterhalt und Versorgungsausgleich bis hin zu Scheidungsfolgevereinbarungen und anderen nachehelichen Regelungen.
Da der demografische Wandel sich auch in Deutschland auswirkt, erlangen die Komplexe der Heim- und Pflegekosten sowie des Elternunterhalts immer mehr an Bedeutung.
In diesen vielfach emotional fordernden Situationen bieten wir eine vertrauensvolle Betreuung Ihrer familienrechtlichen Interessen.

Verkehrsrecht

In den Bereich des Verkehrsrechts fallen sämtliche Vorgänge, die sich in der lebhaften Welt des Straßenverkehrs abspielen. Zum einen bedeutet dies die Vertretung unserer Mandanten bei der Abwicklung von Verkehrsunfällen durch Korrespondenz mit den KFZ-Haftpflichtversicherungen, Sachverständigen und ggfs. anderen Parteien bis hin zur klageweisen Durchsetzung von Schadenersatz- und Schmerzensgeldansprüchen.
Darüber hinaus umfasst die Tätigkeit im Bereich des Verkehrsrechts die Vertretung beim Vorwurf einer Ordnungswidrigkeit oder einer Straftat, z.B. bei Geschwindigkeits- und Rotlichtverstößen, bei Alkohol- oder Drogenmissbrauch, beim unerlaubten Entfernen vom Unfallort, bei Trunkenheitsfahrten oder Fragen rund um die Themenfelder Fahrerlaubnis und Fahrverbot.

Langjährige Erfahrung in diesem Bereich gewährleistet unseren Mandanten eine zielgerichtete und kompetente Bearbeitung ihrer Anliegen. Zudem beschäftigt sich Herr Rechtsanwalt Tjardes in unserer Praxis schwerpunktmäßig mit dem Verkehrsrecht.

Versicherungsrecht

Versicherungen bestimmen unser tägliches Leben. Wer verfügt nicht über eine Haftpflichtversicherung, eine Hausrat- und/oder Gebäudeversicherung? Auch Berufsunfähigkeitsversicherungen, Elementarschadenversicherungen, Rechtschutzversicherungen usw. sind nahezu tägliche Begleiter in vielen Lebenssituationen. Diese Liste ließe sich beliebig fortführen.
Ebenso mannigfaltig sind die im Zusammenhang mit Versicherungen möglicherweise auftauchenden Probleme. Denn im Bereich der Versicherungen steckt der Teufel meist im Detail. Nicht selten finden sich Regelungen in den allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB), dem „Kleingedruckten“, die nicht unerhebliches Streitpotential bieten.
Wir führen für Sie kompetent die Korrespondenz mit den Versicherungen und helfen Ihnen, Ihre Ansprüche durchzusetzen.

Vertragsrecht

Unter Vertragsrecht lassen sich nahezu alle Geschäfte des täglichen Lebens fassen. Hierbei lassen sich insbesondere Kauf- und Werkverträge in ihrer Bedeutung hervorheben. Auch Reise- und Behandlungsverträge, Leasingverträge, Darlehensverträge etc. sind Ausprägungen des Vertragsrechts.
Ein großes Thema sind an dieser Stelle die Durchsetzung und der Einzug offener Forderungen aus Verträgen, die sog. Inkassoverfahren.
Die vertragsbezogenen Objekte reichen von Kleidung und Elektronik über Kraftfahrzeuge bis hin zu Eigentumswohnungen und Immobilien. Insbesondere durch die langjährige Notariatspraxis ist auch in Bezug auf die letztgenannten Objekte eine kompetente Bratung in unserem Hause für Sie sichergestellt.

Verwaltungsrecht

Das Verwaltungsrecht regelt den großen Bereich, der das Verhältnis zwischen Bürger und Staat bzw. Behörden betrifft. Hierunter fallen so vielfältige und verschiedene Vorgänge wie z. B. die Erhebung von Erschließungs-, Straßenreinigungs-, Friedhofs- oder sonstigen Gebühren, die Erteilung, Versagung oder Entziehung von Gewerbe-, Gaststätten- oder anderen Erlaubnissen, die Zulassung von Veranstaltungen, der Zugang zu öffentlichen Einrichtungen wie bspw. einer Stadthalle oder einem öffentlichen Markt oder auch das Asylrecht. In den Bereich des Verwaltungsrechts fallen aber ebenso auch das Abschleppen eines Fahrzeugs durch die Stadt und häufig auch das Verhalten von Polizisten z. B. im Rahmen von Versammlungen oder Großereignissen wie z. B. Bundesligaspielen.
Häufiger als man denkt macht der Staat in diesen Bereichen Fehler und nimmt den Bürger zu Unrecht oder zu weitgehend in Anspruch oder versagt/entzieht ihm eine Erlaubnis zu Unrecht. Auch in diesen Streitigkeiten stehen wir Ihnen bei der Kommunikation mit Behörden als auch bei etwaigen verwaltungsrechtlichen Streitigkeiten kompetent und tatkräftig zur Seite.

Zwangsvollstreckung

Mit dem Erhalt eines Urteils ist ein Rechtstreit häufig noch nicht beendet. Viele Schuldner erfüllen Ihre Verpflichtungen trotz eines Urteils oder eines anderen Titels nicht. An dieser Stelle setzt die Zwangsvollstreckung ein als die Anwendung staatlicher Gewalt zur Durchsetzung eines privatrechtlichen Anspruchs des Gläubigers, geregelt in §§ 704–915 ZPO und im Gesetz über die Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung (ZVG). Die Beauftragung eines Gerichtsvollziehers ist in solchen Fällen meist unumgänglich.
Auf der anderen Seite können auch von Seiten eines Gerichtsvollziehers oder sonstigen Vollstreckungsorgans Fehler passieren und den Schuldner zu Unrecht belasten.
In beiden Konstellationen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Steuerrecht

Das Steuerrecht ist in wesentlichen Teilen in der Abgabenordnung (AO) geregelt. Hinzu kommen zahlreiche Regelungen beispielsweise zur Umsatz-, Gewerbe- oder Kapitalertragssteuer in weiteren Gesetzen. Wir beraten sie kompetent insbesondere im Bereich von steuerrechtlichen Straf- und Bußgeldverfahren.

Notariat

In unserer Kanzlei werden sämtliche Notardienstleistungen angeboten. Von der Beglaubigung von Dokumenten über Grundstücksverträge, Eintragung von Dienstbarkeiten und Belastungen, Eheverträgen, Testamenten und Erbschaftssachen bis hin zur Gründung von Gesellschaften werden sämtliche Notarleistungen von Rechtsanwalt und Notar Ritterswürden abgedeckt. Hierbei wird er von unserem kompetenten Notariats-Team unterstützt.
Zusätzlich wird das Angebot durch die Rechtsanwälte Schunk und Böhlje, die jeweils Notar a. D. sind und über eine jahrzehntelange Erfahrung verfügen.